06.07.2017

Raus aus der Turnhalle und rein ins Abenteuer: Ferienfreizeiten 2017 der STJ

Über 800 Teilnehmer aus 38 Turnvereinen haben sich entschieden, die Sommerferien mit der Saarländischen Turnerjugend in Braunshausn, Losheim-Britten oder im Allgäu zu verbringen.


In diesem Jahr finden zum 49. Mal die Ferienfreizeiten der Saarländischen Turnerjugend (kurz:STJ) statt. Diesmal sind über 800 Teilnehmer aus insgesamt 38 saarländischen Turnvereinen dabei. Davon sind etwa 70 Prozent Wiederholungstäter, denn von dem vielseitigen Ferienprogramm bekommt man einfach nicht genug. In den sechs Freizeiten werden die Teilnehmer von insgesamt 100 Betreuern und einem Organisationsteam von je bis zu 35 ehrenamtlichen Helfern betreut. Die unterschiedlichen Angebote sind dabei an die verschiedenen Interessen der Teilnehmer angepasst.

In der Familienfreizeit in Braunshausen können Kinder zusammen mit Mama, Papa und Geschwistern beim Basteln, Baden im Bostalsee oder in der Märchenstunde erste Zeltlager-Erfahrungen sammeln. Aber auch Eltern kommen auf ihre Kosten und können eine Auszeit vom oft zu stressigen Alltag nehmen.

Kinder von sechs bis einschließlich 13 Jahren können an den Kinderfreizeiten in Losheim-Britten oder Braunshausen teilnehmen. Dort wird gemeinsam geturnt, gebastelt, gesungen und gelacht. Jeden Tag steht ein anderes besonderes Ereignis an: Mal ist Disco angesagt, mal wird sich im Wald auf der Nachtwanderung gegruselt oder sich für einen Abend im Casino schick gemacht.

Die „Allgoi“-Freizeit für 14- bis18-Jährige ist genau das Richtige für Jugendliche, die Lust auf Action, Abenteuer und Spaß haben. In Niedersonthofen am See im Allgäu wird Wakeboard- und Wasserski gefahren, geklettert, an Bergtouren teilgenommen und vieles mehr. Untergebracht sind alle Teilnehmer in einem großen Haus mit Mehrbettzimmern.

Florian Schuler, der Vorsitzende der STJ, war selbst schon unzählige Male in den verschiedenen Freizeiten dabei: „Die Freizeiten bilden neben dem SaltoCup und dem TurnCamp das Herzstück unserer Turnerjugend. Hier können wir eine besondere Nähe zu den Kindern und Jugendlichen in unseren Turnvereinen aufbauen und ihnen für ihre Mitgliedschaft danken.“ Die STJ-Vorsitzende Magdalena Munz ist ebenfalls jährlich in den Freizeiten anzutreffen und ergänzt: „Nicht nur die Kinder, auch wir Teamer und Betreuer freuen uns jedes Jahr auf den Sommer im Zeltlager oder im Allgäu.“

Info: www.sjt.de  

 

 


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 230

E-Mail:
info(at)stb.saarland