02.01.2018

5. Saar Trophy lockt Trampolinelite nach Saarbrücken

Das Erfolgsmodell geht in die nächste Runde. Am 17. Februar 2018 veranstaltet die TSG Saar bereits die fünfte Saar Trophy. Rund 100 Spitzenathleten aus dem gesamten Bundesgebiet lockt der hochkarätige Wettkampf jährlich ins Saarland – darunter auch Europameister, Weltmeister und Olympiateilnehmer. Ein Pflichttermin für alle Trampolinfans!


Der nationale Trampolinwettkampf bietet die erste Qualifikationsgelegenheit für die Deutschen und Europäischen Meisterschaften 2018. Zudem werden wichtige Kaderpunkte verteilt.  Mit überwältigenden Sprungkombinationen aus Mehrfachsalti und Schrauben wird den Zuschauern erstklassiger Trampolinsport geboten. Besonders empfehlenswert sind die Finalübungen am späten Nachmittag, bei denen sich die besten Acht der jeweiligen Wettkampfklasse messen. Auch vier saarländische Turnerinnen werden sich unter die deutsche Trampolinelite mischen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Für die elfjährigen Nachwuchstalente Juli Prassol, Merle Buchmann und Clara Kaul wird es der erste Wettkampf auf nationaler Ebene sein. Kaderathletin Ann-Katrin Fleck hat sich die zweite DM-Quali zum Ziel gesetzt.

Die Saar Trophy findet am Samstag, den 17. Februar 2018 in der Halle 80 der Herrmann Neuberger Sportschule in Saarbrücken statt. Wettkampfbeginn ist um 11 Uhr, das Finale ist für 16 Uhr angesetzt. Der Eintritt ist frei und für Verpflegung wird gesorgt.

Download: Ausschreibung


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland