14.08.2017

Aufstieg: Faustballer des TV Homburg steigen in die 2. Bundesliga West auf

In der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga West Männer am 12./13.Aug.2017 in Völklingen konnten sich aus dem Saarland der TV Homburg/Saar durchsetzen.


Bild: Die beiden Aufsteiger TSV Karlsdorf (rot) u. TV Homburg/Saar (grün).

Etwa 100 Zuschauer am Samstag und 120 Zuschauer am Sonntag sahen starke kämpferische Leistungen aller Akteure  bei aufgeweichtem Boden. 

Mit vier Siegen ohne Niederlage und einem Satzverhältnis von 12:2 schaffte der favorisierte badische Vertreter TSV Karlsdorf den Aufstieg gegen die Konkurrenz aus Hessen und dem Saarland. Nur gegen Hessenvertreter  TV Dieburg und Mitaufsteiger TV Homburg musste jeweils ein Satz abgegeben werden; gegen den zweiten Hessenvertreter TV Rendel 2 und Gastgeber TV Völklingen 2 gelangen zwei souveräne Drei-Satz-Siege.

Wesentlich mehr strecken musste sich der TV Homburg. Nur mit Mühe konnte Landesrivale TV Völklingen 2 mit 3:2 Sätze und einer Spieldauer von 75 Minuten geschlagen werden. Drei der fünf Sätze wurden erst in der Verlängerung entschieden. Auch im vorentscheidenden Spiel am Sonntagmorgen brauchten die Mannen von Trainer Oliver Woll fünf Sätze um sich gegen den TV Dieburg mit 3:2 zu behaupten.  Mit einem 3:0-Sieg gegen den TV Rendel 2 sicherten sich die Saarländer den viel um jubelten Aufstieg.

Karl Ebersold


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland