12.11.2010

Erstmal im Saarland: Fachtagung Sturzprophylaxe an der Sportschule

Mit 70 Teilnehmern findet am Samstag, 13. November, die Fachtagung Sturzprophylaxe an der Hermann-Neuberger-Sportschule statt.


Der Deutsche Turner-Bund veranstaltet die Tagung in 2010 an zehn verschiedenen Standorten. Von 9:30 bis 17:30 Uhr werden in neun Workshops praktische und theoretische Erkenntnisse im Betätigungsfeld "Bewegung mit älteren Menschen" vermittelt.

Die alarmierenden Zahlen - 4 bis 5 Millionen Stürze Jahr für Jahr, oft schlimme Folgen für die Betroffenen, hohe Kosten für Deutschland - das alles verlangt nach einer gezielten Prävention auch derjenigen Menschen, die noch nicht davon betroffen sind. Die auf die Zielgruppe „Ältere“ ausgerichteten Workshops haben sich fachlich bewährt und erschließen neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Verein und Altenpflegeeinrichtungen.

Die Fachtagung beginnt um 9:30 mit einem Referat von Uni.-Prof. Dr. Georg Wydra zu dem Thema "Vom Wissen zum Handeln - wie können Stürze verhindert werden?".

Nach dem Praxisblock mit neun Workshops endet die Tagung mit einer Experten-Talk-Runde von 16:30 bis 17:30 Uhr - das Thema: Gesund und aktiv im Alter - Netzwerke sind gefragt!


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland