02.11.2017

RSG Saarbrücken erfolgreich bei Halloween-Cup in Ludwigshafen

Die Sportgymnastinnen der Trainings- und Startgemeinschaft RSG Saarbrücken (TV St. Wendel, TV Fechingen, Frauensport Saarbrücken) waren am 22. Oktober beim Halloween-Cup in Ludwigshafen erfolgreich.


Pauline Köhler (TV Fechingen) auf dem 3.Platz in der Schülerleistungsklasse 11/12 Jahre.

Mit teilweise komplett neuen Programmen stellten sich die Saarbrücker Sportgymnastinnen ihrem ersten Wettkampf seit der Sommerpause. In den Herbstferien wurde fleißig an den für die kommende Saison einzustudierenden Handgerätetechniken und neuen Choreografien gefeilt.

Insgesamt zehn saarländische Teilnehmerinnen schickten die Trainerinnen des Saarbrücker Leistungszentrums Karin Schalda-Junk und Nelly Dimitrova an den Start beim Halloween-Cup des befreundeten TB Oppau in der liebevoll mit Kürbissen, Fledermäusen und Spinnweben geschmückten Halle in Ludwigshafen.

In der Schülerleistungsklasse 11/12 Jahre waren 16 Gymnastinnen aus ganz Deutschland am Start. Ganz vorne platzierten sich die Mädchen aus Leverkusen, aber auf dem dritten Platz folgte nach zwei stabilen Übungen bereits Pauline Köhler vom TV Fechingen. Sie konnte sich somit einen der begehrten Hexenhüte ergattern, die die drei Erstplatzierten statt eines Pokals bei diesem Turnier bekommen. Ihre Vereinskameradin Emma Klein wurde Neunte. Bei den Zehnjährigen belegte ein Fechinger Trio die Plätze 5 (Regina Krivoseev), 6 (Elisabeth Polzin-Kvasova) und 7 (Sophie Schaaf). Diana Berhardt (ebenfalls TV Fechingen) wurde 9. Catharina Herz vom TV St.Wendel konnte sich in der Schülerwettkampfklasse der 11-12 jährigen unter 15 Gymnastinnen auf den sechsten Rang turnen. Es folgten die Fechingerinnen Vasiana Todorov (7.), Alina Krivoseev (8.) und Angelina Fink (9.).

Auch im Nachwuchsbereich der unter Zehnjährigen nahmen Gymnastinnen der DTB-Turntalentschule "RSG Saarbrücken" unter Leitung von Irina Makhina und Olga Hanesch teil. Einen weiteren Treppchenplatz erreichte hier Ariane Günzel als dritte bei den sechsjährigen. Diana Kovalenko wurde Vierte.

Die weiteren Platzierungen in den Kinderleistungsklassen:
7 Jahre: 6. Daria Rudakov, 10. Kristina Starykkh, 14. Lia Wolf
8 Jahre: 9. Karolina Kotenev, 10. Anastasia Stroh, 11. Polina Zavrazin, 13. Virginia Gomer, 16. Sofia Yarova, 20. Valeria Walker, 24. Romina Vitali
9 Jahre: 7. Liana Neumann, 10. Leonie Linenko

In den nächsten Wochen sind die saarländischen Gymnastinnen bei weiteren Turnieren in Berlin, Leverkusen, Koblenz und Luxemburg am Start, um sich auf die neue Saison vorzubereiten.


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland