06.11.2012

Deutschlandpokal 2012: Ivan Bykov turnt B-Kader Qualifikation

Am ersten Novemberwochenende bestätigte Ivan Bykov vom TV Bous beim Deutschlandpokal der Gerätturner in Sindelfingen seinen B-Kaderplatz des Deutschen Turner-Bundes.


 

Trotz kleinerer Unsicherheiten überzeugte er Bundestrainer Andreas Hirsch von seiner Leistung.

In der ersten  Kunstturnbundesliga turnte Bykov bisher sehr überzeugend, auch in Kaderlehrgängen zeigte er sein Leistungspotential und empfahl sich für weitere internationale Einsätze.

Der Deutschland Pokal wird im nächsten Jahr am 02./03.November in der Süd-West-Halle Bous ausgetragen.

Korbinian Jung (TV St. Ingbert), Luca Ehrmanntraut und Felix Reith (beide TV Limbach) sowie Dschamal Mergen (TV Heiligenwald) starteten in der Altersklasse 15-18 und belegten in der Mannschaftswertung den 7. Platz. Korbinian Jung und Luca Ehrmanntraut wurden von Bundestrainer Jens Milbradt im Dezember zur Qualifikation zum Länderkampf U16 eingeladen.


Mannschaft AK 15-18: Korbinian Jung, Felix Reith, Dschamal Mergen, Luca Ehrmanntraut

Die Altersklasse 11/12 starteten in ihrem ersten Wettkampf auf Bundesebene. In der Mannschaft turnten Oliver Maurer (SSV Homburg-Erbach),  Joshua Maul  (TV Dillingen) und Natnael Gebremedhin (TG Saar). Durch Ausfall eines Turners der Mannschaft starteten sie ohne Streichwertung. Aufgrund verturnter Übungen am Barren reichte es am Ende nur für Platz 10.


Mannschaft AK 11/12: Oliver Maurer, Natnael Gebremedhin, Joshua Maul

David Hipskind startete in der Altersklasse 9/10. Auch er war sehr nervös bei seinem ersten Wettkampf und musste einige Fehler hinnehmen, welche ein besseres Ergebnis verhinderten.
Cheftrainer Viktor Schweizer zeigte sich dennoch zufrieden. So erkennt er bei den saarländischen Startern gute Ansätze, die für die Zukunft hoffen lassen.

Der Deutschlandpokal im Gerätturnen gehört zum wichtigsten Nachwuchsturnier bei der männlichen Jugend. Jeder der 22 Landesturnverbände kann in vier Altersklasse zwischen neun und 18 Jahren eine Mannschaft stellen. Die besten Jugendturner aus den Landeskadern und einzelnen Bundesländern haben sich am 03. Und 04.  November in Sindelfingen gemessen. Als Mannschaftswettkampf ist der Deutschlandpokal die einzige Möglichkeit, sich im Team zu messen.


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 230

E-Mail:
info(at)saarlaendischer-turnerbund.de