Verband | Infothek

Kultur im Saarländischen Turnerbund

Die kulturelle Arbeit im Saarländischen Turnerbund und seinen Mitgliedsvereinen soll dazu beitragen, dass

  • die Gemeinschaft aller Mitgliedsvereine im STB in ihrer vielfältigen Struktur erlebbar werden zu lassen,
  • den Gemeinschaftssinn und das Gemeinschaftserlebnis zu fördern,
  • die Turnkultur nicht in Vergessenheit gerät.

200 Jahre Turnbewegung - 200 Jahre soziale Verantwortung

Das Jahr 2011 stand für den Deutschen Turner-Bund (DTB) im Zeichen der 200-jährigen Turnbewegung. Hierzu gab es zahlreichen Aktionen des Deutschen Turner-Bundes, von Landesturnverbänden, wiss. Organisationen und der Jahn-Gesellschaft.

Dabei ging es nicht um das Bestehen des DTB als Sportverband, der bekanntlich 1848 gegründet wurde, sondern um die Würdigung der Turnbewegung als eine gesellschaftliche Bewegung, die seit 200 Jahren bis heute Verantwortung für die soziale Gestaltung unserer Gesellschaft übernimmt. Johann Christoph Friedrich GutsMuths (1759-1839) und Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852 ) waren mit ihren damals neuartigen Vorstellungen von Bewegung und Erziehung vor 200 Jahren die Wegbereiter. Die Errichtung des ersten öffentlichen Turnplatzes 1811 in der Berliner Hasenheide durch Jahn gilt als die "Geburtsstunde" der Turnbewegung. Die Turnbewegung in Deutschland heute umfasst 20 Landesturnverbände bei knapp 5 Millionen Mitgliedern in bundesweit über 20.000 Turnvereinen und Turnabteilungen.

Die Jahn-Gesellschaft zieht in einem Pressebereicht ein positives Fazit:
Pressebericht 200 Jahre Turnbewegung

Aus dem Deutschen Turner-Bund

Erklärung des DTB-Hauptausschusses zum Jubiläumsjahr 2011:
Download



Ansprechpartner Kultur
im STB

Landesfachwart Kultur
Helmut Feß
Tel. (06841) 71971
E-Mail: helmut.fess(at)t-online.de

Kultur-Infos

Link zur "Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft":
www.jahn-gesellschaft.de

Chronik des STB:
...weiterlesen...

Turnarchiv:
...weiterlesen...