18.10.2018

Turnen: 116 Turnerinnen starten bei STB-Pokal 2018 in Dillingen

116 Turnerinnen der Jahrgänge 2011 bis 2002 und älter starten am kommenden Wochenende (20./21.10.) beim STB-Pokal 2018 im Gerätturnen weiblich.


Je nach Altersklasse müssen die Turnerinnen einen Pflicht- beziehungsweise Kürwettkampf absolvieren an den Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden. An diesem Wettkampf werden die saarländischen Spitzenturnerinnen und Turnerinnen aus ganz Deutschland und aus Luxemburg teilnehmen.

Am Start sind Turnerinnen der Vereine TV Auersmacher, TV Beckingen, TV Bierbach, TV Bildstock, TV Blickweiler, TUS Bliesransbach, TV Bous, TV Gernania Dillingen, TV Eppelborn, SSV Homburg-Erbach, TV Hüttigweiler, TV Kleinblittersdorf, TV Lebach, TV Liebenburg, TV 06 Limbach, TuS Neunkichen, TV 08 Niederwürzbach, TuS Ommersheim, TV Pflugscheid-Hixberg, TV Püttlingen, TV 66 Rohrbach, TV Schaffhausen und TV St. Ingbert. Von auswärts kommen die Vereine TV Birkenfeld, Flick Flac Differdange, TV Hennweiler, TV Herkenrath, Idarer TV, TV Morbach und SV Niederwörresbach.

Zum zweiten Mal bietet der STB Pokal auch ein Wettkampfprogramm für Seniorenturnerinnen an. Hier muss ein Kürdreikampf beziehungsweise Kürvierkampf absolviert werden. Im Wettkampfbereich für Seniorinnen starten in diesem Jahr zwei Turnerinnen: Jacqueline Luck vom TV Niederwürzbach (Jahrgang 1985) und Regine Carl vom TV St. Ingbert (Jahrgang 1957). 

Der Wettkampf in der Kreissporthalle in Dillingen (Wallerfangerstraße 27, 66763 Dillingen) beginnt samstags um 13:00 Uhr und sonntags um 09:00 Uhr. Ansprechpartnerin vor Ort ist Landesfachwartin Judith Groß.


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland