06.02.2019

Viele Talente beim Pippi-Langstrumpf-Talentsichtigungstest 2019

Am vergangenen Sonntag starteten die jüngsten Turnerinnen ins Wettkampfjahr 2019 beim bundesoffenen Pippi-Langstrumpf-Talentsichtungstest.


Der TV Schaffhausen hatte den Wettbewerb nach 2017 zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Saarländischen Turnerbund in der Glück-Auf-Halle Hostenbach ausgerichtet.

Ziel der jungen Turnerinnen war es, an den zehn verschiedenen athletischen Stationen zu den Bereichen Beweglichkeit, Kraft und Schnelligkeit mindestens 60% zu erreichen um "so stark wie Pippi Langstrumpf" zu sein. 140 Turnerinnen gingen an diesem Tag aus 15 saarländischen und weiteren deutschen Vereinen in zwei Durchgängen an den Start. Mit dabei waren auch 18 junge Nachwuchsturnerinnen des ausrichtenden Vereins der Jahrgänge 2014 bis 2010 die allesamt in der STB-Turnschule Gerätturnen weiblich des TV Schaffhausen trainieren. Alle Mädchen konnten sich zum Training nochmal steigern und zeigten ganz tolle Leistungen.

Die Ergebnisse

WK1 Jahrgang 2014 AK6

Stephanie Piehl 71,0% 

WK2 Jahrgang 2013 AK6

Jessica Piehl 71,5%

Maja Mozain 71,0%

Mia Kneip 65,0%

Amelie Gäbler 60,0%

Luisa Maria Lana 57,5%

Louisa Groß 56,0%

WK3 Jahrgang 2012 AK6

Sophia Güssow 89,5% 

Mia Troia 87,0% 

Mia-Marie Weber 71,0%

Anna Sonntag 55,5%

WK4 Jahrgang 2012 AK7

Marie Hubrich 80,0%

WK5 Jahrgang 2011 AK7

Heer Donga 95,0% 

Emily Hill 80,0%

Alessia Alexandre dos Santos 75,5%

WK6 Jahrgang 2011 AK8

Leann-Marie Lieblang 72,5% 

WK7 Jahrgang 2010 AK8

Michelle Lewin 56,5%


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland