11.03.2019

Its time to #BeActive again! Europäische Woche des Sports 2019

Die Anmeldung zur Europäischen Woche des Sports 2019 ist ab sofort möglich. Vom 23. bis 30. September können Vereine bundesweit wieder ihre Türen öffnen und damit Teil der EU-Kampagne werden.


Europäer bewegen sich zu wenig! Dies hat das 2018 veröffentlichte Eurobarometer ergeben. 38% der Deutschen machen laut der Ergebnisse nie Sport. Das Level der körperlichen Aktivität ist rückläufig, die Bevölkerung wird immer älter und ein Großteil der Menschen übt sitzende Tätigkeiten aus. Die Europäische Woche des Sport ist die Antwort auf diese Herausforderung.

Vom 23. bis 30. September steht alles wieder unter dem Motto "It's time to #BeActive!". Die Europäische Woche des Sports wurde 2015 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um dem Bewegungsmangel der Europäer zu begegnen. Die Europäische Kommission hat es sich zum Ziel gemacht die Bevölkerung durch öffentliches Bewusstsein zu sensibilisieren und damit zu einem Umdenken in Ihrem Verhalten zu bringen. Dieses Ziel soll durch eine europaweite Kampagne erreicht werden. In jedem Land gibt es einen "Nationalen Koordinator". Im ersten Jahr wurde die Initiative vom DOSB umgesetzt, seit 2016 koordiniert der Deutsche Turner-Bund sie in Deutschland.


Kontakt

Geschäftsstelle
Saarländischer Turnerbund e.V.
Hermann-Neuberger-
Sportschule 4
66123 Saarbrücken

Tel. (0681) 3879 - 226
Fax (0681) 3879 - 370

E-Mail:
info(at)stb.saarland